Ingrid Pernkopf ´s Genusskochschule

www.gruenberg.at

i.pernkopf@hotmail.com

Hier lernen Sie Gerichte und Produkte aus dem Genussland Oberösterreich kochen und kennen.

Ingrid Pernkopf´s Genusskochschule

Bei einem Kochkurs mit Ingrid Pernkopf (mehrfache Kochbuchautorin), lernen Sie Spezialtitäten der Österreichischen Küche kennen und auch selbst zu kochen.

Gekocht wird in gemütlichem Rahmen in einer multifunktionalen Küche die keine Wünsche und Fragen offen lässt, optimal eingerichtet mit vielen Details und Raffinessen.

Intensive Kommunikation, Motivation und Entwicklung von Gruppendynamik in lockerer, zwangloser Atmosphäre die sie hier erreichen können. Verlassen Sie einmal Ihren gewohnten Arbeitsplatz und verbringen Sie einen Kochabend, einen ganzen Kochtag oder eine Tagung mit anschließendem Kochevent in unserer neuen Kochschule

Unsere Küche ist bewusst einer Haushaltsküche nachempfunden, damit Sie Erlerntes auch daheim einfach nachkochen können.

Hier können Anfänger und Begabte Ihre Kochkünste verfeinern, kreativ anrichten und anschließend in gemütlicher Runde genießen.
Sie können mit Gleichgesinnten am Herd stehen, kochen lernen, Ihr Wissen erweitern und unter häuslichen Gegebenheiten etwas Neues ausprobieren, seien es Gerichte oder Geräte.
Überraschen Sie Ihre Liebsten, Gäste, Freunde, Mitarbeiter oder Geschäftspartner mit einem Kochabend, ein originelles Geschenk mit großem Wert.

Ingrid Pernkopf

Ingrid Pernkopf

In ihrem Heimatort Gmunden am Traunsee führt Ingrid Pernkopf seit 1989 gemeinsam mit ihrem Mann Franz das elterliche Gasthaus „Grünberg am See“. Die passionierte Köchin und Autorin zahlreicher Kochbücher verarbeitet nur heimische und natürliche Produkte. Ihre Liebe gehört dabei nicht nur der Kulinarik, sondern vor allem auch den Enkelkindern, mit denen sie in ihrer Kochschule gerne und viel kocht.

Kulinarisches Motto: „Ich liebe es, mit Kindern zu kochen“, sagt Pernkopf. „Ingrid Pernkopf kocht mit KIM, dem wilden Engelchen“ ist ein liebevoll gestaltetes Kochbuch und regt Erwachsene und Kinder an, das Kochen gemeinsam zu zelebrieren. Pizza, Muffin, Bratapfel und Brathenderl: Bei den essbaren Kinderträumen gibt es immer etwas zu kneten, zu formen und zu dekorieren.

Am Ufer des Traunsees in Gmunden, am Fuße des weithin sichtbaren Traunsteins, liegt der familiär geführte Dreisterne-Gasthof, ein Mitgliedsbetrieb der„Traunseewirte“.

Aktive und einfach nur Genießer finden eine ganze Palette an Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten vor. Das Hotel Grünberg am See besitzt eine eigene Schiffsanlegestelle für Segel- und Linienschiffe.

Der eindrucksvolle Panoramablick über den See und auf das bekannte Schloss Orth ist im Genuss inbegriffen! Die Speisen werden ausnahmslos frisch zubereitet und bieten genügend Auswahl für jeden Gusto — selbstverständlich auch für Vegetarier. Die Fischspezialitäten (Saiblinge, Reinanken oder Forellen) stammen aus dem Traunsee direkt vor der Haustüre. Die ausgezeichnete Küche des Landgasthofs Grünberg am See hat sich auch unter prominenten Gästen herumgesprochen.

Adresse:
Landhotel Grünberg
Traunsteinstraße 109
4810 Gmunden

www.antonbrucknerknödel.at

www.antonbrucknerknödel.com

www.antonbrucknerknoedel.at

www.antonbrucknerknoedel.com

www.resteküche.at

www.restküche.com

www.restekueche.at

www.restekueche.com

Anton Bruckner aß sehr gerne Knödel aus der Resteküche.